Achtung! Keine Haustürwerbung !

Ungebetene Besuche an der eigenen Haustür mitten in der Pandemie? Aktuell klingeln laut Kenntnisstand unseres Vereins Promotion-Teams an den Türen in Bremen und umzu, um Spenden für Klinik-Clowns einzuwerben.

Die Bremer Klinikclowns e.V. distanziert sich ausdrücklich: Wir sind nicht an diesen Spendensammelaktionen beteiligt! Viele Betroffene bringen die Aktion mit uns in Verbindung – und sind irritiert. Daher legen wir Wert auf eine Richtigstellung: Werbemaßnahmen an der Haustür erfolgen NICHT in unserem Auftrag. Diese Form der Spendenwerbung lehnen wir grundsätzlich ab, erst recht aber während eines pandemiebedingten Lockdowns. Die Bremer Klinikclowns e.V. sind ein gemeinnütziger Verein und unsere Arbeit finanziert sich allein durch Spenden. Wir arbeiten nicht mit professionellen Promotern zusammen oder machen Haustürwerbung. Alle Kontakte zu Unterstützern oder Aktionen, in deren Rahmen unsere Arbeit vorgestellt und um Spenden geworben wird, werden von den Menschen durchgeführt, die sich für unseren Verein engagieren. Unsere Clowns sind in den Kliniken in Bremen und in der weiteren Region tätig. Nur Spenden an die Bremer Klinikclowns e.V. kommen auch bei uns an.