Bremer Klinikclowns e.V.

Das Spiel der Clowns beginnt mit dem vorsichtigen Anklopfen und der Frage: »Dürfen wir reinkommen?«.
Die einfühlsamen Clowns bringen kleine Momente der Leichtigkeit in die Zimmer – und plötzlich möchte man meinen: Lachen ist die beste Medizin!
Der 2001 gegründete Verein Bremer Klinikclowns e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Einsatz von qualifizierten Clowns in Kinderkrankenhäusern, Altenheimen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen  anderen therapeutischen Einrichtungen zu ermöglichen und zu fördern.

 

Aktuelles

GOP_B_Spendenübergabe Klinikclowns_2_quer

Zu Besuch im GOP Varité

Die Bremer Klinikclowns waren im GOP Varité.
Allerdings waren wir nicht auf der Bühne, sondern haben uns vielmehr vor der Bühne getroffen.
Dort haben wir Spenden in Empfang genommen, die bei der GOP Silvester Tombola eifrig gesammelt wurden.

Wir freuen uns sehr auch dieses neue Jahr wieder Spenden für unsere Arbeit zu erhalten und sagen von Herzen „Danke!“.

weiterlesen
Weihnachtspostkarte

Die Bremer Klinikclowns wünschen allen fröhliche Festtage und einen freudigen Rutsch ins neue Jahr!

Wir wünschen frohe Festtage und einen freudigen Rutsch ins neue Jahr!

Wir denken an alle, die diese Tage nicht Zuhause und mit ihren Liebsten verbringen können. Auch dieses Weihnachten liegen Menschen im Krankenhaus und können durch die derzeitige Coronasituation nur sehr eingeschränkt Besuch empfangen. Wir schicken insbesondere diesen Menschen Kraft, Zuversicht und wünschen gute Gesundheit!

Außerdem bedanken wir von uns von Herzen bei allen Spender:innen und Unterstützer:innen, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre. Euer Beitrag ist sehr wertvoll für uns!

weiterlesen
TIFF_Bremer Schluessel_Wappen_klein

Großzügige Spende des Lions Club Bremer Schlüssel für das Eltern-Kind-Zentrum Prof. Hess

Der Lions Club Bremer Schlüssel unterstützt auch dieses Jahr mit einer großen Spende von 4.500 Euro unsere Arbeit in der Kinderklinik. Wir freuen uns sehr über diesen großzügigen Beitrag, der freudige Momente für die Kinder mit den Clowns ermöglicht. Herzlichen Dank!

weiterlesen

Bremer StadtmusikclownsFördermitgliedschaft

Seit 20 Jahren bringen die Bremer Klinikclowns Lachen und Leichtigkeit zu den kranken Kindern ans Krankenbett und zu den alten Menschen in die Altenpflegeeinrichtungen.
Als spendenbasiert arbeitender Verein sind wir auf regelmäßige finanzielle Unterstützung angewiesen. Daher an alle, denen unsere Arbeit am Herzen liegt: Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Fördermitgliedschaft.


20

Jahre

8

Clowns

12

Einrichtungen

über 10.000 Stunden

Freude, Lachen und Leichtigkeit  für Menschen in schwierigen Lebensituationen

Die Clowns

Der Verein Bremer Klinikclowns e.V. arbeitet mit professionellen Clowns, die alle neben jahrelangen Fortbildungen im Bereich der Klinikclownerie auch einen künstlerischen Hintergrund haben, z.B. als Musiker:innen, Akrobat:innen oder Zauberer:innen.

Der Verein unterstützt und fördert die Arbeit seiner Klinkclowns durch gemeinsame Proben, kontinuierliche Fortbildungen und durch die  Zusammenarbeit mit externen Coaches.

weiterlesen

Spielorte

Kinderkliniken

Heitere Momente

Zwei farbenfrohe Gestalten erscheinen im Türrahmen.
Jessica jauchzt vor Freude. Turbulentes Versteckspiel, grandiose Kunststücke, Simsalbim – Zauberei!

 

Altenheime

Humorvoll durch alle Lebenslagen

Ein Wortwechsel zwischen Bewohner:innen aus »Promente«, einer Einrichtung für demenziell erkrankte Menschen der Stiftung Friedehorst.
Hildegard: „Vom Himmel hoch, da komm ich her.“
Waltraud: „Da bist du doch noch nie gewesen!“

 

Behinderten­einrichtungen

Quatsch machen

Clown „Hans“ erzählt gerührt von einem seiner Clownsbesuche  im Kinderhaus Mara: „Unsere Figuren sind zu Freund:innen und Weggefährt:innen der Kinder geworden. Für uns Spieler:innen ist es eine innige Freude das mitzuerleben und es stellt sich eine tiefe Zufriedenheit ein. Wir stellen fest: Die Besuche geben den Kindern Freude, Kraft und Lebensenergie.“

 

Palliativ­­stationen

Humor im Angesicht der Endlichkeit

Freude, Lachen und Unbeschwertheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen und kurz vor dem Sterben auch ein wichtiger Mutmacher. Wenn Clowns todkranke Menschen besuchen, kann es mal heiter und lustig zugehen, aber auch traurige Momente dürfen sein.