Humor

Lachen ist gesund!

Lachen, Freude, gute Laune – unter Humor verstehen wir
meist eine positive Grundhaltung zum Lebensalltag. Etymologisch bedeutet Humor: Feuchtigkeit, Flüssigkeit.
In der Antike galt der Mensch als gesund, wenn seine vier Körpersäfte im Einklang waren.
Neuerdings wird die gesundheitsfördernde Wirkung von
Humor in Forschung und Praxis zunehmend anerkannt.
In der Medizin weiß man: Lachen ist gesund!
Wo Klinikclowns auftreten, tritt Leichtigkeit ein.
Sie wecken Spaß und Lebensfreude.
Sie nehmen Angst und bringen Zuversicht.
 
Klinikclowns sind für diese Arbeit ausgebildet.
Eine professionelle Clownsfigur ist Voraussetzung,
aber nicht hinreichend für diesen Beruf.
Um für Menschen in Krankenhäusern ein angemessenes
und wohltuendes Spiel zu entwickeln, braucht es eine große Fähigkeit zu Empathie und Flexibilität, um auch unvorhergesehene Situationen meistern zu können. Ziel der Besuche ist es, den Humor des Clowns ins Zimmer zu tragen in dem Wissen: Lachen und Freude ist gesund und auch sehr ansteckend.

Bremer Klinikclowns: lachen ist ansteckend gesund!