Orte

Hier sind die Clowns bereits im Einsatz

Regelmäßige Besuche der Bremer Klinikclowns finden seit vielen Jahren in der Prof.-Hess-Kinderklinik auf folgenden Stationen statt: in der Kinderonkologie (Station 5), der Neuropädiatrie (Station 4), der Kinderchirurgie (Station 3) und der Station 1 für chronische und infektiöse Erkrankungen. Zweimal im Monat besucht darüber hinaus ein Clownduo die Kinderklinik in Delmenhorst.
Wilma, Kurt, Violine und ihre Freunde sind nicht nur in der Kinderklinik, sondern auch bei alten Menschen in Pflegeeinrichtungen sowie in einer Behinderteneinrichtung der Stiftung Friedehorst regelmäßig zu Gast.
MONTAG
DIENSTAG
MITTWOCH
DONNERSTAG
FREITAG

14-täglich
nachmittags:
Kinderhaus Mara
Friedehorst

***
monatlich:
HAUS IM PARK
Bremerhaven

***
monatlich nachmittags:
Heinrich-Albertz-Haus Bremen

***
monatlich nachmittags:
Seniorenhaus Anna-Margareta
Diepholz 

 

 

 

 

 

 

 

 

14-täglich:
Prof.-Hess-
Kinderklinik
Station 1
chron. & inf.
Erkrankungen

***
wöchentlich:
Prof.-Hess-
Kinderklinik

Station 3
Kinderchirurgie

***
wöchentlich:
Prof.-Hess-
Kinderklinik

Station 4
Neuropädiatrie

monatlich
nachmittags:
Haus O’land
Obervieland

***
wöchentlich nachmittags :
Prof.-Hess-
Kinderklinik

Station 5
Kinderonkologie

***
14-täglich
Kinderklinik
im
Josef-Hospital

Delmenhorst
K2

***
14-täglich:
Palliativstation im
Josef-Hospital
Delmenhorst

 

14-täglich
vormittags :
CURANUM
Seniorenstift
Findorff

***
14-täglich:
Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg   Kinder- und Jugendstation 14

 

monatlich
vormittags :
Albert-Schweitzer Wohnstätte Bremerhaven